Freizeitpädagogische Angebote

Marion Persch

Marion Persch

Diplom-Sozialpädagogin, Leitung des freizeitpädagogischen Teams

Marion Persch

Diplom-Sozialpädagogin, Leitung des freizeitpädagogischen Teams

Telefon: 0521- 914 64 32
E-Mail: m.persch@wie-bielefeld.de
Bürozeit: Dienstag – Donnerstag
9.00 – 15.00 Uhr

Freizeitpädagogische Angebote

Als Ergänzung zu den therapeutischen Angeboten bietet der Verein PRO
entwicklung e.V. freizeitpädagogische Aktivitäten an. Voraussetzung für die Teilnahme ist lediglich, dass Ihr Kind von Autismus betroffen ist, ggfs können auch Geschwisterkinder einbezogen werden. 

Unsere niedrigschwelligen freizeitpädagogischen Angebote umfassen:
• Sportgruppen
• Freizeitgruppen
• Ehemaligengruppe
• Wochenendaktionen (Kegeln, Minigolf, Kochen/Backen, Spielen, Ausflüge…)
• Mehrstündige und ganztägige Gruppenaktionen in den Ferien
• Stundenweise Einzelbetreuung

Die betroffenen jungen Menschen werden von unseren geschulten Mitarbeiter/innen aus dem Freizeitpädagogischen Team betreut und unterstützt. Ist Ihr Kind im Pflegegrad 2,3,4 oder 5 eingestuft, können Sie unsere Leistungen im Rahmen der Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI von Ihrer Pflegekasse erstattet
bekommen.

Wir sind anerkannter Anbieter für Angebote zur Unterstützung im Alltag nach § 45a SGB XI.  Sofern bei Ihrem Kind ein Pflegegrad 1 bis 5 vorliegt, können Sie Betreuungsleistungen in Höhe von 125 € monatlich für freizeitpädagogische Gruppenangebote und/oder Einzelbetreuungen bei uns im WIE in Anspruch nehmen.

Rufen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie ausführlich über unsere Angebote und welche Angebote zu dem individuellen Bedarf
Ihres Kindes passen.